Home Nach oben Artenverzeichnis Familien Bestimmung Exkursionen Hilfe

Narzissen mit kleiner tassenförmiger Nebenkrone

Blätter 6 - 8 mm breit, flach
Nebenkrone groß, ca. 20 mm hoch
> 1


Photo und copyright Michael Hassler

Blätter binsenähnlich, 1 - 4 mm breit,
Nebenkrone klein, ca. 5 mm hoch
> 2


Photo und copyright Jose Quiles Hoyo

 

1     Blätter 6 - 8 mm breit, flach, kürzer als der Stängel


Narcissus x odorus
(Duft- Narzisse)


Photo und copyright Michael Hassler

IV, Zierpflanze
      

Bastard Narcissus jonquilla x Narcissus pseudonarcissus

Es gibt zahlreiche Sorten z.B.
'Campernelli': Krone und Nebenkrone dottergelb

 

 

Pflanze 15 - 25 cm groß

 

Blütenstand 1 - 4- blütig, Blüten 5 - 7 cm im Durchmesser, gelb, stark duftend, Nebenkrone groß (ca. 2 cm hoch), gelb, wenig kürzer als die Blütenblätter (ca. 1/2 so lang)


Photo und copyright Michael Hassler

Hypanthium ca. 20 mm lang

Blätter 6 - 8 mm breit, flach, stark gekielt
kürzer als der Stängel


Photo und copyright Michael Hassler

 

 

2       Blätter binsenähnlich, 1 - 4 mm breit, so lang wie der Stängel oder länger

Blätter dunkelgrün auf der Unterseite ohne Kiele
> 3


Photo und copyright Jose Quiles Hoyo

Blätter blaugrün, unterseits mit 2 Kielen
> 4


Photo und copyright Jose Quiles Hoyo

 

3     Blätter dunkelgrün auf der Unterseite ohne Kiele


Narcissus jonquilla agg
(Artenaggregat Jonquilla- Narzisse)


Photo und copyright Jose Quiles Hoyo

IV, Zierpflanze, Wiesen
      

Andere Namen:
Jonquille

Herkunft:
Mittelmeerraum (Spanien, Portugal)

Zu den Arten des Artenaggregats

 

 

Pflanze 10 - 40 cm groß


Photo und copyright Jose Quiles Hoyo

Blütenstand 2 - 5- blütig, Blüten 2 - 4 cm im Durchmesser, gelb, Nebenkrone klein (ca. 5 mm hoch), gelb, viel kürzer als die Blütenblätter (ca. 1/4 so lang)


Photo und copyright Jose Quiles Hoyo

Blätter binsenähnlich, 1 - 4 mm breit,
so lang wie der Stängel oder länger

 

 

 

4       Blätter blaugrün, unterseits mit 2 Kielen


Narcissus rupicola agg
(Artengruppe Felsen- Narzisse)


Photo und copyright Jose Quiles Hoyo

III - V, Kalksteinfelsen
             Sierra de Riofrío

Synonyme:
Narcissus apodanthus Boiss. & Reut.; Narcissus juncifolius ssp. rupicola (Dufour) Baker; Philogyne rupicola (Dufour) M.Roem.

Weltweite Verbreitung:
Portugal, Spanien

Zu den Arten der Artengruppe

 

 

Pflanze 20 bis 30 cm groß
Stängel einblütig


Photo und copyright Jose Quiles Hoyo

Gesamte Blüte gelb, 15 - 30 mm im Durchmesser, Perigonblätter breit, Nebenkrone 7 - 10 mm im Durchmesser, ca. 2 - 5 mm hoch, , mindestens doppelt so breit wie hoch, unregelmäßig 6- lappig


Photo und copyright Jose Quiles Hoyo

Blüten ohne Blütenstiel, Hypanthium 1 - 2 cm lang


Photo und copyright Jose Quiles Hoyo

Blätter 2 - 3 mm breit, blaugrün, auf der Unterseite mit 2 längsverlaufenden Kielen


Photo und copyright Jose Quiles Hoyo