Home Nach oben Artenverzeichnis Familien Bestimmung Exkursionen Hilfe

Centaurea: Blüten violett, Hüllblattanhängsel mit langen Borsten


 Centaurea zuccariniana DC.
(Zuccarinis Flockenbume)


Photo und copyright Eckhart Willing

V - VI, Ruderalstellen, Straßenränder, Phrygana
             Kastria, Peloponnes (Eckhart Willing 10.06.2010)
             Kalambaka, Meteora (Michael Hassler 29.05.2012)

Synonyme:
Keine

English name:
Zuccarini's Knapweed

Weltweite Verbreitung:
Albania, Greece (Peloponnes, Sterea Ellas, E- Central, S- Pindos, N- Pindos)

Benannt nach dem deutschen Botaniker Joseph Gerhard Zuccarini (1797 - 1848).


                                      

 

 

Pflanze 20 - 30 cm


Photo und copyright Stavros Apostolou

verholzt, im oberen Teil verzweigt


Photo und copyright Stavros Apostolou

Köpfchen 12 - 14 mm lang, 3 - 4 mm im Durchmesser
Blüten hellviolett, drüsig, ohne vergrößerte Randblüten


Photo und copyright Stavros Apostolou

Hüllblätter mit langen, gelblichen Borsten


Photo und copyright Michael Hassler

Pappus 1/3 - 1/2 so lang wie die Früchte

Obere Stängelblätter meist ganzrandig lanzettlich bis eiförmig


Photo und copyright Stavros Apostolou

Mittlere Stängelblätter fiederteilig oder leierförmig, untere Blätter +/- gefiedert


Photo und copyright Stavros Apostolou