Home Nach oben Artenverzeichnis Familien Bestimmung Exkursionen Hilfe

Gentianaceae: Blüten blau oder violett, im Schlund bärtig

Krone dunkelblau, 4 Kronzipfel, 25 - 50 mm groß
Kronzipfel am Rand gefranst
> 1

Krone violett, 4 oder 5 Kronzipfel, meist kleiner
Kronzipfel ganzrandig
> 2

 

1      Krone dunkelblau, Kronzipfel am Rand gefranst


Gattung:
Fransenenzian (Gentianopsis)

VIII - X, Trockenrasen
                Neresheim
                Eselsburger Tal, 1. Felsen am Zaun
                Ronheim
                Monte Baldo (Italien) 18.08.2011
                Reisensburg, Durchgang vom 1. See
                zur vorderen Brenne (21.09.2012)

Synonyme:
Gentianella ciliata
Gentiana ciliata
Anthopogon ciliata Rafin.; Crossopetalum ciliatum Fourr.; Crossopetalum gentiana Andrz. ex Trautv.; Crossopetalum gentianoides Roth; Gentiana ciliata L.; Gentiana fimbriata Willd. ex Schult.; Gentianella ciliata (L.) Borkh.; Gentianella fimbriata Delarb.; Gentianusa ciliata Pohl; Hippion ciliatum F. W. Schmidt.; Hippion dentosum F. W. Schmidt; Lehmanna ciliata Casseb. & Theob.; Lexipyretum ciliatum Dulac

Weltweite Verbreitung:
Spain, France, Italy, former Yugoslavia, Albania, Greece,
Austria, Germany, Switzerland,
Belgium, Bulgaria, ?Corsica, former Czechoslovakia,    Netherlands,  Hungary, Poland, Romania, European Russia, Ukraine, European Russia, Morocco

 

 

Pflanze 6 - 25 cm groß

Krone dunkelblau, 25 - 50 mm im Durchmesser
Kronzipfel am Rand gefranst

Kelch ca. so lang wie die Kronröhre

Kelchzipfel spitz

Blätter linealisch - lanzettlich

 

 

2     Krone violett, Kronzipfel ganzrandig

Blüten blau, 6 - 12 mm
Kelch fast bis zum Grund geteilt
> 3


Photo und copyright Jose Quiles Hoyo

Blüten violett, 10 - 30 mm
Kelch im unteren Teil verwachsen oder bis zum Grund geteilt
> 4

 

3       Blüten blau, 6 - 12 mm


Gattung:
Haarschlund (Comastoma)


Photo und copyright Julia Kruse

VII - IX, Alpine Steinrasen
               Hindelang

 

 

Pflanze 2 - 12 cm groß


Photo und copyright Jose Quiles Hoyo

Krone blau oder hellblau, 6 - 12 mm , 
4 oder 5 Kronblattzipfel, Kronzipfel ganzrandig, 
mit bärtigem Schlund


Photo und copyright Julia Kruse

Kelch 4-teilig, fast bis zum Grund geteilt,
mit breiten Zipfeln


Photo und copyright Jose Quiles Hoyo

Obere Stängelblätter spitz


Photo und copyright Julia Kruse

Untere spatelig, etwas rosettig


Photo und copyright Julia Kruse

Stängel am Grund verzweigt, mit langen, meist 1-blütigen Ästen, zart


Photo und copyright Julia Kruse

 

 

4     Blüten violett, 10 - 50 mm


Gattung: 
Gentianella (Kranzenzian)


hier: Deutscher Fransenenzian

 

 

Pflanze 5 - 35 cm groß
meist verzweigt

Krone violett, im Schlund bärtig, 
mit 4 oder 5 Kronblattzipfeln

Kelch im unteren Teil verwachsen oder bis zum Grund geteilt