Home Nach oben Artenverzeichnis Familien Bestimmung Exkursionen Hilfe

Convolvulaceae- Blüten klein, mit 5 Kronblattzipfeln

Staubblätter länger als die Kronblattzipfel
Blätter sitzend, lanzettlich bis eiförmig, 2 - 10 mm lang
> 1

Staubblätter kürzer als die Kronblattzipfel
Blätter gestielt, rundlich, mit herzförmigem Grund, 8 - 10 mm im Durchmesser
> 2


Photo und copyright Forest and Kim Starr

 

1     Blätter sitzend, lanzettlich bis eiförmig, 2 - 10 mm lang


Gattung:
Cressa (Cressa)

 

 

 

 

 

Pflanze 10 - 30 cm groß, 
niederliegend, stark verzweigt, grauflaumig, Matten bildend

Blüten in kurzen Trauben

Krone 2 - 5 mm groß, weiß, rosa oder hellgelb, 
Kronröhre ca. so lang wie die 5 Kronblattzipfel

Kronblattzipfel +/- zurückgeschlagen
2 Griffel mit kopfigen Narben, 5 weit über die Krone hinaus stehende Staubblätter


Photo und copyright Jose Quiles Hoyo

Kelch grün, ca. so lang wie die Kronröhre,
Kelch und Krone behaart


Photo und copyright Jose Quiles Hoyo

Blätter sitzend, lanzettlich bis eiförmig, 2 - 10 mm lang

 

 

2     Blätter gestielt, rundlich, mit herzförmigem Grund, 8 - 10 mm im Durchmesser


Gattung:
Dichondra (Zweikornwinde)


Photo und copyright Tony Valois

 

 

 

 

 

Pflanze 5 - 10 cm groß


Photo und copyright Forest and Kim Starr

Pflanze niederliegend, sich flächig ausbreitend


Photo und copyright Forest and Kim Starr

Blüten gestielt, einzeln in den Achseln der Blätter

 

Krone 2 - 3 mm im Durchmesser, weiß, gelblich oder grünlich, 
Kronröhre ca. so lang wie die 5 Kronblattzipfel


Photo und copyright Tony Valois

Es werden 2 getrennte Kapseln gebildet, die glatte kugelförmige Samen enthalten

2 Griffel mit kopfigen Narben, 
5 Staubblätter, die kürzer sind als die Kronblätter


Photo und copyright Tony Valois

Kelch glockig, dicht behaart
enthält 2 getrennte, behaarte Kapseln, die wiederum glatte kugelförmige Samen enthalten


Photo und copyright Tony Valois

Blätter herzförmig, Blattspreite rundlich 8 - 15 mm im Durchmesser
oberseits +/- kahl, unterseits behaart


Photo und copyright Forest and Kim Starr