Home Nach oben Artenverzeichnis Familien Bestimmung Exkursionen Hilfe

Convolvulaceae- Blüten groß, glockig

Kelchblätter von 2 großen, blattartigen Vorblättern eingehüllt
> 1

Vorblätter klein, den Kelch nicht einhüllend, oft weit vom Kelch entfernt stehend
> 2

                        

1      Kelchblätter von 2 großen Vorblättern eingehüllt


Gattung:
Zaunwinde (Calystegia)


hier: Gewöhnliche Zaunwinde

 

 

Pflanze 100 - 200 cm lang, windend

Krone weiß, seltener rosa, 5 - 7 cm groß

Narbenlappen groß, flach

Kelchblätter werden von 2 Vorblättern eingehüllt

Blätter herzförmig bis dreieckig

 

 

2     Vorblätter klein, den Kelch nicht einhüllend

Pflanze windend oder aufrecht
Blätter spießförmig, lanzettlich oder mit keiligem Grund
Griffel mit 2 fädlichen oder keulenförmigen Narbenlappen
> 3

Pflanze immer windend
Blätter pfeilförmig, herzförmig oder dreilappig
Griffel mit 1 - 3 kugelförmigen Narbenlappen 
> 4

 

3      Griffel mit 2 fädlichen oder keulenförmigen Narbenlappen


Gattung:
Winde (Convolvulus)

 

 

 

 

Pflanze 20 - 100 cm lang
windend, niederliegend, kriechend oder aufrecht

Krone rosa oder dreifarbig

Narbenlappen fädlich

Vorblätter linealisch, vom Kelch oft weit entfernt

Blätter eiförmig, mit spießförmigem oder keiligem Grund

 

oder Blätter lanzettlich

 

 

4       Griffel mit 1 - 3 kugelförmigen Narbenlappen 


Gattung:
Trichterwinde (Ipomoea)


hier: Ipomoea tricolor

 

 

 

Pflanze 100 - 200 cm lang, windend

Krone blau, rötlich oder violett

Blätter pfeilförmig, herzförmig oder dreilappig