Home Nach oben Artenverzeichnis Familien Bestimmung Exkursionen Hilfe

Euphorbia - Pflanze krautig, Stängelblätter breiter als 3 mm, Drüsen ohne Hörnchen
Kapsel lang gestielt, mit halbkugeligen Warzen, Scheindolde 5- strahlig, Stängel mit einigen langen Haaren


Euphorbia carniolica Jacq.
(Krainer Wolfsmilch)


Photo und copyright Michael Hassler

V - VI, Wälder
             Tremalzo- Pass, Italien (31.05.2015)

Synonyme:
Euphorbia ambigua Waldst. & Kit.; Euphorbia expansa Janka; Euphorbia angulata var. expansa (Janka) Boiss.; Euphorbia carniolica f. expansa (Janka) Prod.; Galarhoeus carniolicus (Jacq.) Haw.; Tithymalus carniolicus (Jacq.) Raf.

English name:
Carnian Spurge

Nom francais:
Euphorbe de Carniole

Nome italiano:
Euforbia penzola

Weltweite Verbreitung:
Austria, Switzerland, 
Italy, Slovenia, 
Romania, Ukraine, European Russia

Die Krain ist eine Landschaft im heutigen Slowenien.

 

 

 

 

Pflanze 25 - 50 cm groß
mit zahlreichen bogig aufsteigenden, unverzweigten Stängeln, unten verholzt.

Scheindolde 4 - oder 5- strahlig


Photo und copyright Robert Flogaus- Faust

Doldenstrahlen sind mindestens 1 x verzweigt, Scheinblüten deutlich gestielt
Hüllchenblätter nicht verwachsen, gestielt, ähnlich wie die Stängelblätter

Drüsenanhänge gelb, ohne Hörnchen


Photo und copyright Michael Hassler

Hüllbecher schlank, mit langen Haaren, Kapsel warzig

Stängelblätter wechselständig, oval bis lanzettlich 4 - 5 cm lang, 1 - 2 cm breit, ganzrandig
unterseits behaart


Photo und copyright Andrea Moro