Home Nach oben Artenverzeichnis Familien Bestimmung Exkursionen Hilfe

Euphorbia- Pflanze verholzt

50 - 300 cm großer Strauch oder Baum
Kapsel kahl
> 1

10 - 30 cm hohe, polsterbildende Zwergsträucher
Kapsel warzig
> 2

 

1     50 - 300 cm großer Strauch oder Baum, Kapsel kahl


Euphorbia dendroides
(Baum- Wolfsmilch)

IV - VI, Felsen, Phrygana
              Kolymvari, Kreta (17.05.2016)
              Topolia- Schlucht, Kreta

Synonyme:
Esula dendroides (L.) Haw.; Euphorbia divaricata Jacq.; Euphorbia laeta Ait.; Euphorbion dendroideum (L.) St. Lag.; Tithymalus arboreus Lam.; Tithymalus dendroides (L.) Hill; Tithymalus laetus (Ait.) Haw.

English name:
Tree Spurge

Weltweite Verbreitung:
Spain, Baleares, France, Corsica, Sardinia, Sicily, Italy, former Yugoslavia, Albania, Greece, Crete, E-Aegaean Isl., 
Turkey, Algeria, Tunisia, Libya, Egypt, Israel, 

Eingebürgert in:
*Australia, *USA

 

 

50 - 300 cm großer Strauch oder Baum

Junge Zweige beblättert, ältere Zweige mit Blattnarben

Tragblätter rhombisch- eiförmig bis halbkreisförmig, gelblich


Photo und copyright Michael Hassler

Honigdrüsen 4, halbkreisförmig, nicht oder undeutlich gehörnt, z.T. undeutlich gelappt

Kapsel im Durchmesser 6 - 7 mm, kugelig

Kapseln tief 3- lappig, glatt, kahl

Stängelblätter blaugrün, sitzend, linealisch- lanzettlich, ganzrandig, 25 - 65 mm lang

 

 

2     10 - 30 cm hohe, polsterbildende Zwergsträucher, Kapsel warzig

Kapsel mit kurzen Warzen
Abgestorbene Blütenstände stechend
> 3

Kapsel mit langen Warzen
Abgestorbene Blütenstände nicht stechend
> 4

 

3     Abgestorbene Blütenstände stechend


Euphorbia acanthothamnos
(Dornbusch- Wolfsmilch)

IV - VI, Felsen, Garigue
              Brücke über die Aradena- Schlucht, Kreta (16.07.2016)

Synonyme:
Igel- Wolfsmilch, Griechische Dorn- Wolfsmilch
Tithymalus acanthothamnos (Heldr. & Sart. ex Boiss.) Sojak

English name:
Greek Spiny Spurge

Weltweite Verbreitung:
Greece, Crete, E-Aegaean Isl.
Turkey

Euphorbia acanthothamnos ist in Griechenland ein charakteristischer Bestandteil der Phrygana.

 

 

Pflanze 10 - 30 cm groß
Dichte Polster bildend

Stängel sparrig verzweigt


Photo und copyright Michael Hassler

Scheinblüten mit 5 ovalen Drüsenanhängseln

Kapsel mit kurzen kegelförmigen Warzen

Stängelblätter blaugrün, den Hochblättern ähnlich


Photo und copyright Michael Hassler

Abgestorbene Blütenstände stechend


Photo und copyright Michael Hassler

 

 

4     Abgestorbene Blütenstände nicht stechend


Euphorbia spinosa
(Dornige Wolfsmilch)

IV - VI, Felsen, Garigue
              Monterosso, Italien

Synonyme:
Euphorbia haworthii Sweet; Euphorbia linarioides Poir.; Euphorbia linearifolia Willd.; Euphorbia linifolia Jacq.; Euphorbia petalioides G. Don; Euphorbia pungens Lam.; Euphorbia rigens Sweet; Euphorbia rigidula Steud.; Euphorbia spinosa var. brachyadenia Boiss.; Euphorbia spinosa var. inermis Boiss.; Galarhoeus linifolius (Jacq.) Haw.; Galarhoeus rigidus Haw.; Galarhoeus spinosus (L.) Haw.; Keraselma pungens (Lam.) Raf.; Tithymalus diffusus Lam.; Tithymalus spinosus (L.) Raf.

English name:
Spiny Spurge

Nom francais:
Euphorbe épineuse

Nome italiano: 
Euforbia spinosa

Weltweite Verbreitung:
France, Corsica, Sardinia, Sicily, Italy, Albania, former Yugoslavia, 
Libya

 

 

Pflanze 10 - 30 cm groß


Photo und copyright Andrea Moro

Dichte Polster bildend

Stängel der jungen Trieben grün, Blätter eilanzettlich

Scheinblüten mit 5 ovalen Drüsenanhängseln

Kapsel mit langen Warzen

Stängelblätter blaugrün, den Hochblättern ähnlich
Abgestorbene Blütenstände verholzt, nicht stechend