Home Nach oben Artenverzeichnis Familien Bestimmung Exkursionen Hilfe

Stachys- Kräuter oder Halbsträucher, Blüten weißlich oder gelblich, Stängel kahl oder kurzhaarig

Verbreitung: Mitteleuropa, Portugal, Spanien, Frankreich, Italien

Endemit in Korsika und Sardinien
Blätter eiförmig, breit gekerbt, 
Mittellappen der Unterlippe breiter als lang
> 1


Photo und copyright Franck Le Driant

Weit verbreitete Art
Blätter lanzettlich, gesägt
Mittellappen der Unterlippe länger als breit
> 2

 

1      Blätter eiförmig, breit gekerbt, Mittellappen der Unterlippe breiter als lang


Stachys corsica Pers.
(Korsischer Ziest)


Photo und copyright Michael Hassler

IV - IX, Feuchte Felsspalten
              Cauro, Korsika

Synonyme:
Glechoma grandiflora DC.

English name:
Corsian Hedgenettle, Corsican Woundwort

Nom francais:
Épiaire de Corse

Nome italiano:
Stregona di Corsica

Weltweite Verbreitung:
Corsica, Sardinia

 


 

 

Pflanze 10 - 40 cm groß


Photo und copyright Giuliano Campus

Stängel dünn, kahl, niederliegend


Photo und copyright Franck Le Driant

oder hängend


Photo und copyright Cristiano Magni

Blüten weiß, rosa oder rot, einzeln oder zu 2, außen behaart


Photo und copyright Cristiano Magni

Kelch 5 - 6 mm, behaart, Kelchzähne stechend, +/- so lang wie die Kelchröhre


Photo und copyright Franck Le Driant

Oberlippe gekerbt, Mittellappen der Unterlippe breiter als lang


Photo und copyright Franck Le Driant

Blätter 5 - 10 mm lang, eiförmig, breit gekerbt, 


Photo und copyright Franck Le Driant

oberseits mit kurzen borstlichen Haaren


Photo und copyright Cristiano Magni

 

 

2      Blätter lanzettlich, gesägt, Mittellappen der Unterlippe länger als breit


Stachys annua (L.) L.
(Einjähriger Ziest)

VI - X, Äcker, Weinberge
             Michaelsberg
             Botanischer Garten Ulm

Synonyme:
Betonica annua L., Olisia delphinensis Fourr.; Prasium stachydium E. H. L. Krause; Sideritis trinervia Gilib.; Stachys adenocalyx C. Koch; Stachys betonica Crantz; Stachys micrantha K.Koch; Stachys nervosa Gaterau, Stachys pubescens Ten.

English name:
Annual Yellow Woundwort, Annual Hedgenettle

Nom francais:
Epiaire annuelle

Nome italiano:
Stregona annuale

Weltweite Verbreitung:
Austria, Germany, Switzerland,
Spain, France, Italy,  Serbia & Kosovo, Montenegro, Macedonia, Slovenia, Croatia, Bosnia & Hercegovina,
Greece (Peloponnes, Sterea Ellas, S- Pindos, N- Pindos, E- Central, N- Central, N- East)
Belgium, Bulgaria, former Czechoslovakia, Netherlands, Hungary,  Poland, Romania, Belarus, Baltic States, Crimea, European Russia, NEuropean Russia, Ukraine, Altai, Irkutsk, Tuva, W-Siberia, Amur, Caucasus, Transcaucasus, Turkey, European Turkey, Iran, Iraq, Lebanon, Syria, 

Eingebürgert in:
*Denmark, *Norway, *Sweden, 
*USA, *Canada

Die in der Flora Europaea aufgeführte Art Stachys pubescens Ten. wird nach Catalogue of Life als Synonym für Stachys annua gesehen.


 

 

 

Pflanze 10 - 30 cm groß, aufrecht

Blüten zu 4 - 6 in 3 - 7 weit aueinanderstehenden Scheinquirlen

Blüten weiß, Lippe schwach schwefelgelb, außen flaumig behaart
Kelch behaart, Kelchzähne schmal lanzettlich, bis zur Spitze behaart

Stängel +/- kahl oder kurz weichhaarig

Die oberen Blätter sitzend, zugespitzt, länglich- lanzettlich, gezähnt

Untere Blätter deutlich gestielt, (Blattstiel fast so lang wie die Spreite)