Home Nach oben Artenverzeichnis Familien Bestimmung Exkursionen Hilfe

Consolida- Verbreitung: Griechenland (Peloponnes, Sterea Ellas)
Pflanze nur 5 - 15 cm hoch, Blütenstand mit höchstens 6 Blüten, Perigonblätter lang genagelt, Sporn 4 mm


Consolida tuntasiana
(Sm.) Soó
(Tuntas' Feldrittersporn )


Photo und copyright Uwe Raabe

IV - VI, Steinige Hänge, Waldlichtungen (250 - 900 m)
               Peloponnes

Synonyme:
Delphinium tuntasianum Halacsy

English name:
Tuntas's Knight's- Spur

Weltweite Verbreitung:
Greece (Peloponnes, Stera Ellas)

Benannt nach dem griechischen Botaniker Basilios Tuntas (1871 - ?)

 

 

 

 

Pflanze 5 - 15 cm hoch,
meist unverzweigt

 

Traube locker, 2 - 6 blütig, Blütenstiele kräftig, max. 5 mm lang
Tragblätter der Blüten 3 - 6 mm lang, fiederteilig, mit linealichen Abschnitten


Photo und copyright Uwe Raabe

Krone hell- oder dunkelviolett, vor allem die hinteren 3 Perigonblätter lang genagelt,
Honigblätter zusammenneigend, hellviolett bis fast weiß, +/- gewellt
Sporn 4 mm lang

 

Frucht behaart, 17 - 17 mm lang, weniger als 2 mal so lang wie breit

Blätter mit eiförmigen, in einen langen Keil ausgezogenen Blattlappen