Home Nach oben Artenverzeichnis Bestimmung Exkursionen Hilfe

Familie:  Tamaricaceae (Tamariskengewächse)

Zur Familie gehören 4 - 5 Gattungen mit ca. 78 Arten.
In den Schlüsseln sind 3 Gattungen mit 15 Arten enthalten.

Nur an der Südküste Siziliens eingebürgerter bis 30 cm hoher Busch
Blüten einzeln, weiß, mit zahlreichen Staubblättern, von dachziegelartig angeordneten Hochblättern umgeben, Kronblätter 7 mm lang
> 1


Photo und copyright Beppe Di Gregorio

60 - 500 cm große Sträucher oder Bäume
Blüten in dichten Trauben, weiß oder rosa, mit maximal 10 Staubblättern
Kronblätter 2 - 6 mm lang
> 2

 

1     Blüten einzeln, weiß, mit zahlreichen Staubblättern


Gattung: 
Reaumurie (Reaumuria)


Photo und copyright Beppe Di Gregorio

 

 

 

Pflanze 20 - 30 cm groß,
mit aufrechten, kahlen Zweigen


Photo und copyright Salvatore Cambria

Blüten einzeln, am Ende von kurzen seitlichen, beblätterten Ästchen


Photo und copyright Salvatore Cambria

Blüten mit 5 weißen, ca. 7 mm langen Kronblättern, 5 fädigen Griffeln und zahlreichen Staubblättern

   
Photo und copyright Salvatore Cambria

Blüten von dachziegelartig angeordneten Hochblättern umgeben


Photo und copyright Beppe Di Gregorio

Frucht platzt auf und entlässt Samen, welche einen federigen Pappus besitzen


Photo und copyright Beppe Di Gregorio

Blätter +/- zylindrisch, bis 12 mm lang, blaugrüb, bespitzt


Photo und copyright Salvatore Cambria

 

 

2     Blüten in dichten Trauben, weiß oder rosa, mit maximal 10 Staubblättern

Blüten mit 10 bis zur Mitte verwachsenen  Staubblättern
nur mit 1 kopfigen Narbe
> 3

Blüten mit 4 - 5 freien Staubblättern
mit 3 - 4 länglichen Narben
> 4

 

3     Blüten mit 10 bis zur Mitte verwachsenen  Staubblättern


Gattung: 
Ufertamariske (Myricaria)

 

 

 

 

Pflanze 60 - 200 cm groß
Hoher Strauch mit aufrechten, rutenförmige Zweigen

Blüten in dichten Trauben

Kronblätter meist 5, ca. 4 mm lang, weiß oder rosa, 10 bis zur Mitte verwachsene Staubblätter, ohne Griffel (Narbe sitzend)

Frucht eine ca. 12 mm lange Kapsel

Blätter wechselständig, schuppenförmig,

Blätter 2 - 5 mm lang, grau- oder blaugrün

 

 

4     Blüten mit 4 - 5 freien Staubblättern


Gattung: 
Tamariske (Tamarix)

 

 

Pflanze 2 - 5 m groß

Blüten weiß oder rosa, in dichten Trauben, 
die den blühenden Strauch wie eine Perücke erscheinen lassen

Blüten meist mit 4 - 5 Kronblättern, weiß oder rosa

Kronblätter mit 4 - 5 freien Staubblättern, 3 - 4 Griffeln

Früchte öffnen sich mit drei Fächern von oben in Richtung Basis, 
mit viele Samen, die einen Pappus (Haarschopf) besitzen und durch den Wind verbreitet werden

Blätter wechselständig, schuppenförmig, 1 - 5 mm lang