Home Nach oben Artenverzeichnis Familien Bestimmung Exkursionen Hilfe

Solanum - Blüten gelb

Kelch, Stängel und Blätter mit schlanken Stacheln
> 1


Photo und copyright Andrea Moro

Kelch, Stängel und Blätter ohne Stacheln
> 2

 

1       Kelch, Stängel und Blätter mit schlanken Stacheln


Solanum rostratum Dunal
(Stachel- Nachtschatten)


Photo und copyright Andrea Moro

VI - VIII, Ruderalstellen, Straßenränder
              
  Botanischer Garten Göttingen

Synonyme:
Solanum cornutum Lam. (Name in der Flora Europaea)
Androcera rostrata (Dunal) Rydb., Solanum bejarense Moric. ex Dunal, Solanum chrysacanthum Dunal, nomen nudum, Solanum heterandrum Pursh, Solanum heterodoxum Andrieux ex Dunal, Solanum hexandrum Steud., Solanum propinquum M.Martens & Galeotti

English name:
Buffalobur Nightshade, Horned Nightshade

Nome italiano: 
Morella rostrata

Weltweite Verbreitung:
USA, Mexico

Eingebürgert in:
*Austria, *Germany, *Switzerland
*Spain, *France, *Sardinia, *Italy, *Greece
*England, *Czech Republic, *Hungary, *Bulgaria, *Romania, *Baltic States, *Ukraine, *Russia, *Australia

 

 

 


 

 

Pflanze 30 - 60 cm groß


Photo und copyright Andrea Moro

Kronblätter gelb, radförmig


Photo und copyright Michael Hassler

Kelch dicht stachlig
Frucht bis zur Reife vom Kelch umschlossen


Photo und copyright Andrea Moro

Blätter tief fiederteilig, Zipfel eiförmig bis fast rundlich


Photo und copyright Andrea Moro

Stängel und Blätter dicht mit bis zu 1 cm langen, schlanken, gelben Stacheln besetzt


Photo und copyright Andrea Moro

 

 

2     Stängel und Blätter ohne Stacheln

Frucht 2 - 10 cm im Durchmesser
Frucht 2 - 10- kammerig
> 3

Frucht 1 - 1,5 cm im Durchmesser
Frucht 2 -kammerig
> 4

 

3      Frucht 2 - 10 cm im Durchmesser


Solanum lycopersicum L.
(Kultur- Tomate)

VII - X, Ruderalstellen, Kulturpflanze
             
Günzburg, Schrebergärten

Synonyme:
Garten- Tomate
Solanum esculentum, Lycopersicum esculentum, Lycopersicon lycopersicum, 

English name:
Tomato

Weltweite Verbreitung:
*Worldwide cultivated and escaped

Im Internet können über 800 Tomatensorten gekauft werden!

 

 

 

 

 

Pflanze 40 - 120 cm groß

Kronblätter gelb, radförmig
Kronblätter verwachsen, meist zurückgebogen

Fruchtstand mit 5 - 40 Früchten

Reife Frucht 2 - 10 cm groß, rot, essbar

oder reife Frucht gelborange

Kelchblätter linealisch


Photo und copyright Michael Hassler

Frucht 2 - 10- kammerig (hier: Cherry- Tomate)

Blätter unterbrochen gefiedert, ohne Stacheln

 

 

4        Frucht 1 - 1,5 cm im Durchmesser


Solanum pimpinellifolium L.
(Johannisbeer- Tomate)

VII - X, Ruderalstellen, Kulturpflanze
             
Korfu, Agios Gordis

Synonyme:
Lycopersicum pimpinellifolium

English name:
Currant Tomato

Weltweite Verbreitung:
Peru, Chile

Eingebürgert in:
*Spain, 
*England

Solanum pimpinellifolium kreuzt sich sehr einfach mit Solanum lycopersicum, wodurch die kleinfrüchtigen Tomatensorten (Cherry- Tomaten entstanden sind).
Es ist sehr schwierig diese Sorten von Solanum pimpinellifolium zu unterscheiden!

 

 

 


 

 

Pflanze 40 - 120 cm groß

Kronblätter gelb, radförmig
Kronblätter verwachsen, meist zurückgebogen

Fruchtstand mit mehr als 10 Früchten
Reife Frucht kugelig, 1 - 2 cm groß, rot, essbar

Frucht 2- kammerig

Blätter unterbrochen gefiedert, ohne Stacheln
Stängel schwach drüsig behaart